Ankaufabwicklung

Wählen Sie den für sie bequemsten Weg, uns Ihre Wertgegenstände für den Ankauf zukommen zu lassen

Barankauf

Besuchen Sie uns gerne persönlich in unserem Geschäft in der Bahnhofstraße 12. Eine Wegbeschreibung und Umgebungskarte hierfür finden Sie auf unserer Kontakt-Seite. Vor Ort erhalten Sie einen individuellen Einblick in unsere Arbeit. Wir prüfen in Ihrem Beisein die angebotenen Wertsachen und erstellen Ihnen ein unverbindliches und kostenloses Angebot. Nach der Abrechnung erhalten Sie sofort Ihren Erlös in Bar ausgezahlt.

Postweg

Für ein unverbindliches und kostenloses Angebot senden Sie Ihre Wertgegenstände zusammen mit dem Begleitschreiben in einem Luftpolsterumschlag oder einem Paket an unsere Geschäftsadresse, Bahnhofstraße 12 in Hannover. Wir stellen Ihnen für den Versand gerne Paketmarken für den Gold- und Silber-Ankauf sowie für den Zinn- und Versilbert-Ankauf zur Verfügung. Kosten werden mit dem Erlös verrechnet.

Abholung

Zu einem telefonisch oder per E-Mail vereinbarten Termin werden Ihre Wertgegenstände von einem Fahrer der Wertlogistik bei Ihnen persönlich abgeholt und an uns übergeben. Wir erstellen dann für Sie ein unverbindliches und kostenloses Angebot. Mit einer Sendungsnummer können Sie bequem im Internet den Lieferprozess nachverfolgen. Die Kosten für die Abholung verrechnen wir mit dem Erlös.

Zinn und versilbertes Besteck wird bei der Abholung sortiert und gewogen, worauf direkt ein unverbindliches Angebot gestellt erstellt kann. Bei Annahme wird der Betrag in Bar ausgezahlt. Ab 100 kg Gesamtgewicht erfolgt die Abholung durch unseren Service, leichtere Mengen senden Sie bitte auf dem Postweg an uns.